Eier-Tomaten-Pfanne
Eier-Tomaten-Pfanne

Zutaten

8 frische deutsche Eier
250 g Porree
75 g durchwachsener Speck, gewürfelt
3-4 EL Rapsöl
600 g Fleischtomaten
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 Bund Schnittlauch, in Röllchen geschnitten

Nährwerte

Pro Portion ca. 417 kcal, 21,4 g Eiweiß, 35,8 g Fett, 19 g Kohlenhydrate

ca. 20 Min.

Zubereitungszeit

Aufwand

Einfach

4 Personen

SCHRITT 1/3

250 g Porree – Speck – Rapsöl

Porree putzen, waschen, in Ringe schneiden. Speck mit 1-2 EL Rapsöl in der Pfanne hellbraun anbraten, Porree dazugeben, ein paar Minuten dünsten.

SCHRITT 2/3

Tomaten – Rapsöl

Tomaten waschen, halbieren und den Stielansatz entfernen. Tomaten in Scheiben schneiden, entkernen und auf den Porree legen. Mit restlichem Rapsöl beträufeln.

SCHRITT 3/3

Eier – Salz – Pfeffer – Schnittlauch

Die Eier aufschlagen und auf die Tomaten geben. Bei milder Hitze stocken lassen. Mit Salz, Pfeffer würzen und mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.

Tipp

Beim Einkauf unbedingt auf die Herkunftskennzeichnung achten, die auf jedem Ei zu finden ist. Diese Kennzeichnung auf der Eierschale gibt Auskunft, ob die Eier aus heimischen Regionen stammen und somit den strengen hiesigen Kontrollen unterliegen. Darüber hinaus sind Eier aus der Region stets frisch durch kurze Wege.

Für Sie ausgewählte Themen:

Leckeres Frühstück

Woher kommt mein Ei eigentlich?

Neugierige Tiere –
über unsere Hennen

Scroll Up