Die Deutschen Legehennenhalter
iStock-147527669-sl

Frauen-Power auf dem Hühnerhof

digitales Angebot / 22.4.2021  09:00 – 11:00 Uhr / Anmeldeschluss: 15.04.2021

Bauer – ein typischer Männerberuf? Quatsch, Frauen haben in der Landwirtschaft schon immer eine wichtige Rolle gespielt. Und immer mehr Mädchen überlegen sich, ob das nicht ihr Traumberuf sein könnte. Denn wo kann man schon so eng mit Tieren zusammen sein und gleichzeitig was für die Umwelt und die Menschen tun?


Am digitalen Girls’Day hast du die einmalige Chance, einen Blick hinter die Kulissen eines Legehennenbetriebes zu werfen. Wie sieht der Arbeitsalltag auf einem Hühnerhof aus? Muss ich als Bäuerin auch ganz früh mit den Hühnern aufstehen? Wie geht es den Tieren? Fühlen die sich in einem großen Stall auch wohl? Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Bodenhaltung, Freiland und Bio? Und stimmt es, dass Hennen sonntags auch mal zwei Eier legen?


All diese Fragen und noch viele mehr bekommst du am 22. April beantwortet – live von einem Hühnerhof. Zu gewinnen gibt es auch etwas. Schau dazu auf Social-Media bei #legehennenhaltergirls oder #girlsbeidenlegehennenhaltern vorbei!


Also, worauf wartest du noch – jetzt anmelden. Wir freuen uns auf Dich!


Das Angebot richtet sich an Schülerinnen der 7. bis 9. Klasse. Die Anmeldung erfolgt online und ist für Mädchen in ganz Deutschland offen. Nach deiner Anmeldung bekommst du von uns eine Mail mit dem Link zur digitalen Veranstaltung an deine E-Mailadresse.

Scroll Up